Laura's Homepage
Laura's Homepage



Laura's Homepage

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Buchvorstellung
  Die 10 Gebote mal anders
  Fun Texte
  Meine Freunde
  My family
  Typisch Ich
  Witze
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Anna-Lena's hp
   Anna-Lena ausm Zug hp
   Handschriftendeutung
   Petra's hp
   Simi's hp



http://myblog.de/laura56

Gratis bloggen bei
myblog.de





hey,

wenn ihr ein genauso ein Bücherfreek seid wie ich, kommt euch die Seite wie gerufen.

Finis mundi oder die drei magischen Amulette

von Laura Gallego Garcia

997 nach Chr. :Es geht um den Mönch Michel und den Bänkelsänger Mattius. Michel lebt in einem Kloster in Frankreich. Das Kloster verbrennt und Michel ist der einzige Überlebende. Er rettet eine Schrift und in der Schrift wird der Weltuntergang 1000 nach Chr. hervorgesagt. Darin wird aber auch ein bisschen beschrieben, wie man ihn verhindern kann. Nun zieht Michel zur nächst gelegenen Stadt um zu fragen wo das goldene Reich ist. Da sieht er den Bänkelsänger Mattius. Michel geht zu ihm hin und fragt ihn wo das goldene Reich ist. Der Bänkelsänger hat eine leise Ahnung welche Stadt er meint und beschließt den unbeholfnen Michel zu begleiten.

 Es kostet 8,00 Euro

                                      Es ist ab 12 Jahren.

                                      Es hat 300 Seiten.

 Die Templerin

von Wolfgang Hohlbein (1.teil)

In dem Buch geht es um Robin (sie ist ein Mädchen). Ihr Dorf wird von Tempelrittern überfallen.                                Weil sie zu den Gräbern ihrer verstorbenen Freunde geht, bekommt sie mit wer die richtigen Angreifern sind. Die Angreifer merken, dass sie belauscht wurden, finden sie und schneiden ihr die Kehle durch. Doch sie lebt weiter und ein Mann findet sie und bringt sie zu den Tempelrittern.  Sie wird aufgepäpelt, kann aber nicht reden. Sie hat zwar schutzt bei den richtigen Tempelrittern, Doch die Tempelritter wollen keine Frauen hinter ihren Mauern.  Leider werden die Tempelritter therorisiert, weil sie angeblich die Stadt überfallen haben. Doch Robin kennt als einzige die Wahrheit. Doch sie kann ja nicht mehr reden.

                           Es kostet 7,95 Euro.

                           Es ist ab 14 Jahren.

                           Es hat 383 Seiten.

 

                      der Ring des Sarazene

                       von Wolfgang Hohlbein (2.teil)

Dies ist der zweite Teil der Trilogie die Templerin. Wer den ersten Teil noch nicht gelesen hat, der sollte den zweiten nicht anfangen zu lesen.

Robin ist immer noch bei den Tempelrittern. Die Tempelritter haben vor, in das heilige Land zu reisen um es zu erobern, das heißt sie sind auf Kreuzzug. Um das heilige Land zu erreichen müssen sie mit dem Schiff fahren. Plötzlich tauchen Sarazenen Schiffe hinter ihnen auf und es kommt zu einem Kampf. Doch vor dem Kampf gibt Salim ihr einen Ring der sie anscheinend beschützen würde.

Während dem Kampf wird Robin in das Wasser geschubst (nicht geschubst aber sie kommt ins Wasser, würde ich euch erzählen wie, müsste ich euch einen Roman schreiben). Robin wacht dann in einem Zelt auf. Die sarazenischen Fischer hatten sie gefunden und gerettet. Hätten die Fischer sie nicht aus dem Wasser gezogen, wäre sie ertrunken, da sie eine Rüstung an hatte. Nun ja, sie ist in dem Zelt aufgewacht kommt eine Frau und sagt ihr etwas unverständliches, da Robin diese Sprache nicht beherrschte. Die Frau päppelt sie auf und dann wird sie an einen Sklavenhändler verkauft....

Kein Bild vorhanden

                               Kostet 8,95 Euro.

                              Es ist ab 14 Jahren.

                              Es hat 558 Seiten.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung